Jenny FISCHER

Kunst und Kraft – Workshops für einen Alltag mit Kunst

In meinen Projekten ermutige ich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem freien Umgang mit Kunst und Kunstgeschichte. Zielgruppe sind Kinder, Jugendliche, deren Eltern und auch Senioren. Der Schwerpunkt liegt hier auf Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus sozial benachteiligten Zusammenhängen. Im Gespräch und über die künstlerische Praxis gibt es die Möglichkeit, unterschiedliche Themen zu bearbeiten. Dies betrifft u.a. die Sprach – und Sozialkompetenz, die Eltern-Kind-Bindung und die Berufsvorbereitung. Im Rahmen der Veranstaltungen können beispielsweise aus Ton Blumentöpfe geformt und bepflanzt werden,  Musikinstrumente aus Natur- und Alltagsmaterialien gebaut und bespielt werden, Papierfiguren fürs Figurentheater entstehen und noch vieles mehr entstehen.  Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Da die Teilnehmer trotz des gegebenen Rahmens sehr frei mit den Materialien und Techniken umgehen dürfen, wird jedes Kunstwerk die Persönlichkeit des Einzelnen widerspiegeln.

Ausbildung: Kunsthistorikerin, Kunsttherapeutin

.fischer @ freispieler.org

Schreibe einen Kommentar